Abbott Jobs

Mobile abbott Logo

Job Information

Abbott Senior Specialist Risk Management (m/w/d) in Hamburg, Germany

Abbott ist ein führendes, globales Gesundheitsunternehmen, das innovative Lösungen entwickelt, damit Menschen jeden Alters ein erfülltes Leben führen können. Unser Portfolio an lebensverändernden Produkten umfasst das gesamte Gesundheitsspektrum, mit führenden Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Diagnostik, Medizintechnik, Ernährungsprodukte sowie bewährte Arzneimittel. Unsere 103.000 Mitarbeiter helfen Menschen in mehr als 160 Ländern.

Besuchen Sie uns auf www.abbott.com at http://www.abbott.com/ , auf LinkedIn unter www.linkedin.com/company/abbott-/ , auf Facebook unter www.facebook.com/Abbott und auf Twitter @AbbottNews und @AbbottGlobal

In Deutschland ist Abbott mit mehr als 3000 Mitarbeitern in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Logistik und Vertrieb vertreten. Neben dem deutschen Hauptsitz in Wiesbaden hat Abbott Standorte in Hannover, Neustadt am Rübenberge, Wetzlar, Eschborn und Witten, Jena und Köln. Abbott Automation Solutions GmbH in Hamburg (ehemals GLP Systems) ist nun Teil von Abbott.

Die Abbott Automation Solutions GmbH in Hamburg ist der internationale Spezialist für Laborautomation. Die modulare Automationslösung umfasst einen Einzelprobentransport, der die dynamische Anbindung von Analysegeräten sowie Plattformen der Probenvorbereitung und -archivierung in Laboren nahezu aller Größenordnungen erlaubt. Diese innovative Lösung zeichnet sich durch hohe Effizienz im Probendurchsatz, durch Flexibilität in der Gestaltung der Labore und damit durch Kostenvorteile für unsere internationalen Kunden aus. Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage unter ​ https://www.corelaboratory.abbott/int/en/offerings/brands/glp-systems .

Die Abbott Automation Solutions GmbH sucht ab sofort einen

(Senior) Specialist Risk Management (m/w/d)

am Standort in Hamburg.

Ihre Aufgaben:

  • Verantworten und Sicher­stellen des Risikomanagement-Prozesses für Medizinprodukte u.a. nach ISO 14971 innerhalb des Produktentwicklungsprozesses

  • Planen, Vor- und Nachbereiten von produktspezifischen FMEA´s sowie Moderation der Meetings

  • Erstellen von Risiko- / Nutzen-Bewertungen in Zusammen­arbeit mit Marketing, Vertrieb und klinischen Spezialisten

  • Bewerten und Lenken der Risiken von Usability Studien in Zusammenarbeit mit der Abteilung Human Factors

  • Sicherstellen der vollständigen Risiko­management-Dokumentation

  • Unterstützung bei Software Risiko­management gemäß IEC 62304

  • Pflege und Weiter­entwicklung des Risiko­managementprozesses und der dazu­gehörigen Tools

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation

  • Fundierte Erfahrung im Produkt-Risikomanagement und in Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA)

  • Gute Moderationsfähigkeiten und methodische Kompetenz

  • Erfahrung in der Dokumentation von Risk Assessments

  • Erfahrung mit den relevanten Normen (DIN EN ISO 14971, 13485; UL60601-1, 62304, FDA) im Bereich der Medizintechnik wünschenswert

  • Grundkenntnisse normativer Anforderungen bei der Zulassung von Medizinprodukten

  • Teamorientierte, kommunikative, analytische und selbstständige Arbeitsweise

  • Freude an der Zusammenarbeit mit internationalen Kollegen

  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse

  • Deutsch verhandlungssicher - und Englisch fließend in Wort und Schrift

Sie finden bei uns einen spannenden Job und vielfältige Mitarbeiterangebote, die Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Work-Life-Balance helfen. Daneben bieten wir Ihnen mehr als ein attraktives Gehalt für die Arbeitsleistung. Wir bieten Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten durch ein gezieltes Talent- Management-Programm sowie eine positive, lebendige Unternehmenskultur, in der Ihre Leistung anerkannt und entsprechend vergütet wird. Dazu gehören eine weit überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge, interessante Möglichkeiten zur Vermögensbildung sowie Stipendien für Kinder und ein aktives Gesundheitsmanagement.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns.

Wir freuen uns auf Sie!

Entdecken Sie hier at http://bit.ly/workingatabbottgermany , warum sich Kandidaten für eine Karriere bei Abbott Deutschland entscheiden.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksi

An Equal Opportunity Employer

Abbot welcomes and encourages diversity in our workforce.

We provide reasonable accommodation to qualified individuals with disabilities.

To request accommodation, please call 224-667-4913 or email corpjat@abbott.com

DirectEmployers