Abbott Sales & Therapy Representative (m/w/d) - Strukturelle Herzerkrankungen in Wetzlar, Germany

Medizintechnik und Marken-Generika – um Menschen in allen Lebensphasen zu unterstützen. Heute arbeiten mehr als 99.000 Mitarbeiter weltweit daran, Menschen nicht nur ein längeres, sondern auch besseres Leben zu ermöglichen, und das in über 150 Ländern. In Deutschland ist Abbott mit mehr als 3000 Mitarbeitern in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Logistik und Vertrieb vertreten. Neben dem deutschen Hauptsitz in Wiesbaden hat Abbott Standorte in Hannover, Neustadt am Rübenberge, Wetzlar, Eschborn und Witten. St. Jude ist nun Abbott.

Für die Abbott Medical Division suchen wir ab sofort einen

Therapy & Sales Representative (m/w/d) - MitraClip

für die Region Ost im Raum Thüringen und Sachsen

Ihre Aufgaben:

  • Vertriebsverantwortung für die zugeordneten Zielkunden

  • Verantwortlich für die Umsetzung von zielgerichteten Konzepten und Strategien zur Geschäftsentwicklung

  • Aktive Kundenbetreuung, insbesondere kaufmännische Kontakte, Chefärzte, Einkauf und Controlling

  • Verantwortlich für alle beruflichen und administrativen Tätigkeiten im Kundenservice

  • Professionelle Unterstützung des Patientenscreenings

  • Umsetzung der start-up Phase neuer Portico-Zentren

  • Vorbereitung und Durchführung von Kooperationsverträgen

  • Proctoring von MitraClip Prozeduren

  • Präsenz auf lokalen und nationalen Symposien

  • Einhaltung von Firmenpolitik, Verfahrensanweisungen und Umweltschutz

  • Verpflichtung zur Einhaltung aller deutschen EHS-Vorschriften, Abbott EHS-Richtlinien und -verfahren im Verantwortungsbereich

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Medizintechnik oder klinische Berufsausbildung ist wünschenswert

  • Idealerweise Berufserfahrung im klinischen Vertrieb von Mitral- oder Herzklappen

  • Starke Kundenorientierung und sehr gute klinische Expertise

  • Fähigkeit, schwierige und komplexe Zusammenhänge verständlich zu vermitteln

  • Geschick im Umgang mit verschiedenen Entscheidungsträgern des Klinikpersonals

  • Fähigkeit zum Aufbau von langfristigen Arbeitsbeziehungen

  • Strukturierte und prozessorientierte Arbeitsweise

  • Fähigkeit und Bereitschäft vertriebsorientiert zu arbeiten

  • Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und positiver Umgang mit Veränderungen

  • Hohe Reisebereitschaft, Initiative und überdurchschnittliches Engagement

  • Gute MS Office- und Englischkenntnisse sowie Systemaffinität

Sie finden bei uns einen spannenden Job und vielfältige Mitarbeiterangebote, die Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Work Life Balance helfen. Wir bieten Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten durch ein gezieltes Talent- Management-Programm sowie eine positive, lebendige Unternehmenskultur, in der Ihre Leistung anerkannt und entsprechend vergütet wird. Dazu gehören eine weit überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge, interessante Möglichkeiten zur Vermögensbildung sowie Stipendien für Kinder und ein aktives Gesundheitsmanagement.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns unter jobs.abbott

An equal opportunity employer (EOE Minorities / Females / Protected Veterans /Disabled), Abbott welcomes and encourages diversity in our workforce.

An Equal Opportunity Employer

Abbot welcomes and encourages diversity in our workforce.

We provide reasonable accommodation to qualified individuals with disabilities.

To request accommodation, please call 224-667-4913 or email corpjat@abbott.com